Freitag, 03.02.2023 07:02 Uhr

RenaColori vermählt sich in Marano Lagunare

Verantwortlicher Autor: Jasmin Conrad Marano Lagunare, 26.12.2021, 15:07 Uhr
Presse-Ressort von: Jasmin Conrad Bericht 6352x gelesen
RenaColori
RenaColori  Bild: Jasmin Conrad

Marano Lagunare [ENA] Am 19. September 2021 gaben sich Renate Fuchs, die bekannte Malerin, und Hans Jörg Pletl vor Don Michele das Ja-Wort. Pfarrer Michael, wie er in Österreich bekannt ist, wird immer wieder von der österreichischen Prominenz zu diversen Anlässen hinzugezogen.

ReanColori und Hans Jörg traten am 19.09.2021 um 16 Uhr in Marano Lagunare, Italien, Provinz Friaul-Julisch Venezien, vor den Traualtar. Die wunderschöne, sehr auf die Liebe bezogene Rede von Don Michele wurde in deutscher Sprache abgehalten. RenaColori entschied sich für eine schlichte Jeans-Jacke, ein schlichtes blaues Top und einen seidigen bunten langen Sommerrock. Hans Jörg hatte sich für einen Blazer, im gleichen Blauton wie das Oberteil von Renate, ein Hemd mit offenen Kragen und eine Jeans entschieden. Der Brautstrauß war liebliche mit weißen Rosen und Efeu zusammengesteckt worden.

Hund Julisu

Die aus Weißgold geschmiedeten Eheringe wurden von dem gut dressierten Julius zum Altar gebracht. Die Kirche war mit gelben Blumen und Bändern geschmückt, welche die Fürbitte, die von der Familie vorgelesen wurden, malerisch unterstrichen. Die Sonne meinte es ausgezeichnet mit den beiden, da der Vormittag verregnet war. Mit den 25 geladenen Gäste, darunter Freunde und Familie, wurde ausgelassen in einer marnesischen Bar bis spät in die Nacht hinein gefeiert. Wir wünschen dem jungen Brautpaar das Allerbeste für die Zukunft , viele Gesundheit und Glück.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.